Seniorenhäuser

Senioren

Gut leben im Alter

Wenn man Menschen fragt, wo sie im Alter leben möchten, ist die häufigste Antwort „in der eigenen Wohnung“. Damit Senioren möglichst lange selbstbestimmt und aktiv wohnen können, unterhält die GAG an über 40 Standorten innerhalb Kölns rund 2.100 Seniorenwohnungen. In zentralen und grünen Wohnanlagen finden Menschen über 60 ein neues, komfortables und bezahlbares Zuhause.

Die räumliche Grundlage für ein „aktives Seniorenwohnen“ bilden die Gemeinschaftsräume in den Häusern, die oftmals mit einer eingerichteten Küche und einer grünen Außenanlage ausgestattet sind. Sie bieten Platz für persönliche Begegnungen, Gespräche und Aktivitäten, wie auch für Veranstaltungen in etwas größerem Rahmen. Seit 2013 stattet die GAG alle Senioren-Wohnungen mit dem Hausnotrufsystem eines professionellen Anbieters aus. So können die Mieter trotz aller Selbstbestimmtheit sicher sein, dass im Notfall schnell geholfen werden kann.