Blog

Startschuss auf dem Heumarkt

Startschuss auf dem Heumarkt

Mit einem bunten Fest in der Kölner City, mitten auf dem Heumarkt, startete die GAG den Reigen ihrer Jubiläums-Mieterfeste. „Wir wollen den 100. Geburtstag unseres Unternehmens auch mit den Menschen feiern, die bei uns leben“, betonte Vorstandsvorsitzender Uwe Eichner, der das Fest gemeinsam mit seiner Vorstandskollegin Kathrin Möller und Bürgermeisterin Elfi Scho-Antwerpes eröffnete. Anschließend gab es bei dem von Entertainer Linus moderierten Programm ebenso viel Spaß und Abwechslung wie bei Street Soccer, Bungee Run, Fotobox und Glücksrad. Auf der Bühne traten auch die Gewinner des GAG-Talentwettbewerbs „Euer Song für Köln“ – die Gruppe „Miljö“ – auf. Weitere Acts bei dem mit mehr als 1000 Gästen gut besuchten Fest waren unter anderem Liedermacher Björn Heuser und das „Menschensinfonieorchester.

Einen Tag später stand dann in Bocklemünd das zweite Jubiläums-Mieterfest auf dem Programm. In der vor kurzem verschönerten Fußgängerzone Görlinger Zentrum hatte die GAG ihre roten Pavillons und eine große Bühne aufgebaut. Spiel, Musik und Informationen – neben Kölns größter Vermieterin beteiligten sich auch viele Vereine und Initaitiven aus dem Veedel an dem Fest. „Wir haben hier in den vergangenen Jahren viel getan und investiert. Es hat sich gelohnt“, stellte GAG-Vorstand Kathrin Möller zufrieden fest. Und Bezirksbürgermeister Josef Wirges ergänzte: „Wir sind froh, dass wir hier unsere GAG haben!“

Hier finden Sie die Bilder aus der Fotobox